Österreich Kärnten Sommerurlaub Faaker See

Faaker See

Österreichs südlichster Badesee

Österreich Kärnten Wassersport Kanufahren Faaker See

Willkommen am SüdSee, dem südlichsten Badesee in Österreich.

Der Faaker See, dessen türkisblaue Farbe völlig unretuschiert für jedes erdenkliche Postkartenmotiv gut ist. In seiner Mitte befindet sich eine entzückende Insel mit romantischem Inselhotel. Besonders gut lässt sich der See per Kanu erkunden.

Der türkisblaue, 2,2 Quadratkilometer große, bis zu 30 Meter tiefe und bis zu 27 Grad warme Faaker See zählt zu den beliebtesten Badeseen Österreichs. Neben Freizeitaktivitäten aller Art gibt es dort alljährlich eine Reihe von attraktiven Veranstaltungen, die bekannteste ist die European Bike Week, das größte Harley-Treffen Europas in der ersten Septemberwoche.

Anfrage senden