Alpe Adria Trail Faaker See

Alpe Adria Trail

Wandern im Garten Eden

Österreich Kärnten Wandern Herbsturlaub Therme Warmbad Villach

Vom Großglockner bis ans Meer vorbei an Österreichs südlichstem Badesee.

Der Start des Alpe-Adria-Trails befindet sich auf dem höchsten Berg Österreichs - dem Großglockner. Von dort führt der Trail durch das Mölltal, weiter über die sanften Rücken der Nockberge, bis hin zu Kärntens herrlichsten Badeseen, wie dem Faaker See, der sogleich zum Sprung ins erfrischende, kühle Nass einlädt. Möchte man das Alpe-Adria-Feeling in vollen Zügen genießen, dann empfiehlt es sich seine Reise fortzusetzen, denn schon bald erreicht man die Grenze nach Slowenien. Lassen Sie sich von Kultur und Kulinarik sowie landschaftlichen Höhepunkten verzaubern und freuen Sie sich bereits auf den Salzduft, der Ihre Nase durchfluten wird sobald Sie am Ziel in Triest (Italien) angekommen sind.

Alpe-Adria-Trail in der Region Villach
Der Weg ist das Ziel! Wer nicht die gesamte Strecke des Alpe-Adria-Trails von 750 Kilometern zurücklegen möchte, aber trotzdem mit dabei sein will, kann sich der Etappen 17, 18, 19, 20, 21 in der Region Villach-Faaker See-Ossiacher See erfreuen. Von Arriach, dem geographischen Mittelpunkt Kärntens, über die aussichtsreiche Gerlitzen Alpe, nach Velden am Wörthersee und zur Baumgartnerhöhe unweit des Faaker Sees verlaufen 5  von 43 wunderschönen und abwechslungsreichen Etappen.
Informieren Sie sich in einer unserer Tourismusinformationen und holen Sie sich die Alpe-Adria-Trail Broschüre oder laden Sie sich gleich das Alpe-Adria-Trail App auf Ihr Smart-Phone!

Anfrage senden